Ölspur am Mitterweg

Heute um 12:28 wurden die Mitglieder der FF-Persenbeug von ihren Suppentellern geholt um einen Einsatz abzuarbeiten. Entlang der Rollfährestrße, dem Mitterweg bis in die Mozartstraße hat ein PKW aus bisher unbekannter Ursache Öl verloren. Die Feuerwehr rückte an und hat den Schadstoff gebunden um erstens die Umwelt zu schützen und zweitens die von Öl ausgehende Schleudergefahr zu reduzieren. Nach rund

» Weiterlesen

PKW-Bergung auf der B3

Am Montag den 21.01.2019 wurden wir um 22:37 zu einer PKW Bergung (T1) zur Landesstraße B3 gerufen. Aus noch unbekannten Gründen ist ein PKW gegen einen Steinpfeiler einer Einfriedung gekracht und in weiterer Folge auf der Fahrbahn zum Liegen gekommen. Die sichtlich geschockte Lenkerin wurde durch den Notarzt bzw. dem Samariterbund Persenbeug versorgt. Wie weit und ob es überhaupt zu

» Weiterlesen

Öleinsatz auf der Donau

Am Sonntag den 02.12.2018 wurden wir vormittags zum bereits zweiten Mal an einem Tag ins Feuerwehrhaus gerufen. Diesmal handelte es sich um einen Schadstoffeinsatz (S1) auf der Donau. Unterhalb der Nordschleuse des Donaukraftwerkes Ybbs-Persenbeug ist aus unbekannter Ursache ein Ölfilm in der Donau zu Tage getreten. Gemäß Donaualarmplan wurden die Wehren Gottsdorf, Persenbeug, Sarling und Ybbs zum Einsatz gerufen. Nach

» Weiterlesen

Brandeinsatz in Weitenegg

Böschungsbrand bei Ruine Weitenegg Am Mittwoch, den 29.08.2018 wurden wir gegen 11:00 Uhr zu einem überörtlichen Brandeinsatz nach Weitenegg gerufen. Aus unbekannter Ursache kam es in unmittelbarer Nähe zu den angrenzenden Wohngebäuden zu einem Böschungsbrand der sich seinen Weg Richtung Ruine Weitenegg bahnte. Durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Lehen wurde über die BAZ Melk unsere Wärmebildkamera angefordert, um eine ausführliche

» Weiterlesen

Heckenbrand-Flurbrand am Christtag

Am Christtag wurden wir um 14:20 zu einem Flurbrand/Heckenbrand in die Ganghoferstraße gerufen. Vermutlich ist durch eine heiße Asche im Komposthaufen ein Brand entstanden und dieser hat in weiterer Folge auf die angrenzende Hecke übergegriffen. Bei unserem Eintreffen waren die meisten Flammen durch die Hausbesitzer mittels zwei Feuerlöschern schon eingedämmt. So hatten wir nur noch Nachlösch und Kontrollarbeiten durch zu

» Weiterlesen