Ehre wem Ehre gebührt

Stolz können wir berichten, dass unser EHBI Josef Widder am Bezirksfeuerwehrtag des Bezirkes Melk in Altenmarkt eine besondere Auszeichnung erfahren hat. Unter den Augen der Organisatoren, dem Kommando der FF-Persenbeug, allen voran ABI Reinhard Lehner, und zahlreicher Ehrengäste wie Landtagspräsident Bgm. Mag. Gerhard Karner für die NÖ-Landesregierung, von der Bezirkshauptmannschaft Melk, Mag. Gottfried Hagl und noch vielen mehr deren Aufzählung

» Weiterlesen

Sonnwendfeuer mit der FF-Persenbeug!

Am 16. Juni richteten wir in Persenbeug beim Ybbsertor zum zweiten Mal das Sonnwendfeuer im Rahmen des Nibelungenzaubers aus. Begleitet von der tollen Gruppe „The Musix“ und bestens leibliche Wohlergehen umsorgt, verbrachten zahlreiche Gäste bei angenehmen Temperaturen einen tollen Abend, welcher mit dem Abbrennen des Feuers und dem Feuerwerk seinen Höhepunkt fand. Bein einem gemütlichen Achterl, Seiterl oder aber auch

» Weiterlesen

Ein großes Dankeschön!

Am 09. Juni fand in der Rollfährestraße in Persenbeug vor dem Haus Wagner-Aichinger das 2. Gasslfest statt. Bei diesem Fest wurden freiwillige Spenden geleistet. Einvernehmlich wurde dort festgelegt, dass der Reinerlös dieses Festes der Freiwilligen Feuerwehr Persenbeug zu Gute kommen soll. So konnten Heinrich Wagner und Stephan Gruber beim Sonnwendfeuer in Persenbeug der Feuerwehr € 150,– an Spende überreichen. Herzlichen

» Weiterlesen

2018.06.12. Technischer Einsatz – Bergung eines Rehs

Technische Hilfeleistung (T1) für Persenbeug,3680 Persenbeug, Obere Bahnzeile, Info: Bergen eines toten Rehs, um 12.06/20:14 so der Alarmierungstext.   Mit unserem LFA-B und dem TLF sind wir zum Einsatzort ausgerückt. Es galt einen toten Rehbock aus einem Pool in exponierter Hanglage zu bergen. Unter Beisein des zuständigen Jägers und der Polizei Persenbeug wurde der Rehbock aus dem Pool geborgen und

» Weiterlesen