Datum: Dezember 25, 2017 
Alarmzeit: 2:20 pm Uhr 
Alarmierungsart: Blaulicht SMS, Pager, Sirene 
Art: Brandeinsatz  > Flurbrand  
Einsatzort: Ganghoferstraße 
Einsatzleiter: ABI Reinhard Lehner 
Mannschaftsstärke: 27 
Fahrzeuge: LFA-B, MTF, TLF 3000 


Einsatzbericht:

Am Christtag wurden wir um 14:20 zu einem Flurbrand/Heckenbrand in die Ganghoferstraße gerufen. Vermutlich ist durch eine heiße Asche im Komposthaufen ein Brand entstanden und dieser hat in weiterer Folge auf die angrenzende Hecke übergegriffen.
Bei unserem Eintreffen waren die meisten Flammen durch die Hausbesitzer mittels zwei Feuerlöschern schon eingedämmt. So hatten wir nur noch Nachlösch und Kontrollarbeiten durch zu führen.

Um 15:01 rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein um die Einsatzbereitschaft wiederherzustellen.

 

Heckenbrand-Flurbrand am Christtag
Teile es: