Teile diesen Beitrag

Am Freitag den 14.September 2018 war es endlich soweit und unsere Jugendfeuerwehr konnte ihr langersehntes Weihnachtsgeschenk einlösen.

burst


Früh am Morgen ging es los und wir durften unseren Kommandanten ABI Lehner Reinhard auf seiner Arbeitsstelle, der Hauptfeuerwehrwache Wien-Favoriten besuchen. Nach einer eindrucksvollen Führung durch die Wache wo wir uns die verschiedensten Fahrzeuge und Gerätschaften anschauen durften, ging es schlussendlich zum Höhepunkt der Führung, einer Fahrt mit der Drehleiter. Hier konnten wir aus 30Meter Höhe einen Blick über Wien werfen. Mittags wurden wir dann noch mit köstlichen Spagetti, gekocht von den Kameraden der Berufsfeuerwehr verwöhnt.
Frisch gestärkt fuhren wir zu unserem zweiten Ziel an diesem Tag und zwar nach Wr. Neustadt zum Einsatzkommando Cobra.

dav


Dort angekommen ging es gleich los mit einer eindrucksvollen Life-Vorführung verschiedener spezieller Seiltechniken. Im Anschluss wurde uns bei einer Filmvorführung die verschiedensten Tätigkeiten der Kommandoeinheiten dargebracht.
Bevor wir dann unsere Heimreise antraten, durften wir noch die verschiedenen Waffen und Gerätschaften sowie die speziellen Fahrzeuge der Cobra besichtigen.

Ein herzliches Dankeschön an das Einsatzkommando Cobra Wr. Neustadt sowie an die Berufsfeuerwehrmänner der Hauptfeuerwache Wien-Favoriten und unseren Kommandanten
ABI Lehner Reinhard für diesen unvergesslichen und großartigen Tag.

Bericht: LM Daniel Poschenreither

Teile diesen Beitrag
Unsere Jugend bei der Betriebsfeuerwehr und bei der Cobra
Teile es:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.