Tolles Ergebnis bei Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot

Am Samstag, den 14.August 2021 absolvierten 4 Bootsbesatzungen der FF Persenbeug in Sarling die „Ausbildungsprüfung Feuerwehrboot“.

Unter den Argusaugen des Prüferteams welches aus EHBI Peter Schrittwieser und ASB Andreas Holzer (beide FF Sarling) bestand, konnten nach mehrwöchiger Vorbereitung alle 4 Bootsbesatzungen ihr Ziel erreichen und ihre Prüfungen positiv abschließen.

Von Seiten des Bezirksfeuerwehrkommandos konnten sich OBR Roman Thennemayer, OV Georg Neulinger und BR Josef Riegler von den Leistungen vor Ort ein Bild machen. Thennemayer lobte die erbrachten Leistungen der Bootsbesatzungen und zeigte sich sichtlich erfreut über die hohe Anzahl bestens ausgebildeten Schiffsführer im Bezirk Melk. Ein Lobe welches der sichtlich stolze Kommandant der FF Persenbeug HBI Reinhard Lehner gerne entgegennahm.

Im Anschluss wurden die Abzeichen in Bronze und Silber vom Prüferteam und dem Bezirksfeuerwehrkommando überreicht.

Die Bootsbesatzungen bestanden aus:

Besatzung 1 auf Silber:  Schiffsführer – EHBI Josef Widder

Bootsmänner – HLM Michael Neulinger, OLM Mario Buschenreithner

Besatzung 2 auf Silber:  Schiffsführer – EHBI Josef Widder

                                               Bootsmänner – BR Anton Jaunecker, HLM Michael Neulinger

Besatzung 3 auf Silber:  Schiffsführer – OBI Daniel Poschenreither

                                               Bootsmänner – OBM Walter Schrotshammer, LM Patrick Poschenreither

Besatzung 4 auf Bronze: Schiffsführer – OLM Norbert Brachinger

                                                 Bootsmänner – EOV Leopold Fischl, LM Roman Schinnerl

Die FF Persenbeug möchte sich nochmals bei der FF Sarling sowie beim Prüferteam EHBI Peter Schrittwieser und ASB Andreas Holzer recht herzlichst bedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.