Schiffsführerausbilder Fortbildung

Am 14. Und 15. Mai habe 4 Kameraden mit unserem A-Boot am Schiffsführerausbilder Fortbildung, kurz SFABF teilgenommen. Nach dem „Reintesten“ zum Lehrgang in der FF- Palt (besten Dank nochmal für die super Betreuung an dieser Stelle) wurden die Teilnehmer aufgeteilt. Während die eine Gruppe zur Übernahme der Boote schritt, wurde die andere mit dem theoretischen Inhalt auf die Praxis vorbereitet.

» Weiterlesen

Fahrzeugbergung auf der Landesstraße B3

Am Montag den 17. Mai wurden wir mittels Pager und Blaulicht SMS zu einer Fahrzeugbergung auf der Landesstraße B3 unterhalb des Schlosses Persenbeug gerufen. Kurz darauf, am Einsatzort eingetroffen wurden nach der Erkundung durch den Einsatzleiter, HBI Reinhard Lehner der vorbeugende Brandschutz aufgebaut und der Verkehrsabsicherung eingerichtet. Mit Unterstützung von zwei Polizisten des Posten Persenbeug, welche sich um die Unfallaufnahme

» Weiterlesen

Gruppenübungen – Hydraulischer Rettungssatz

Auch nach Ostern ging es in COVID bewehrter Manier weiter mit den Übungen in Kleingruppen. Diesmal am Programm der technische Einsatz. Beübt wurde die Lageerkundung, Absicherung der Einsatzstelle, Einrichtung des vorbeugenden Brandschutzes und vor allem die Handhabung des Hydraulischen Rettungssatzes. Da es bei Verkehrsunfällen immer wieder zu eingeklemmten Personen kommt ist gerade hier schnelles Handeln unabdingbar.Natürlich ist jeder Einsatz anders.

» Weiterlesen