Abschluss ASM WD55 Fahren mit der Feuerwehrplätte

Am Freitag, den 03. September 2021 absolvierten drei unserer Kameraden erfolgreich das Abschlussmodul “ASM WD55 Fahren mit der Feuerwehrplätte” in Krems.

Bei dieser Ausbildung (der Kurs fand im Mai statt) wird das Koppeln, Fahren und Arbeiten mit der Feuerwehrplätte erlernt.

Dieser Abschluss berechtigt Schiffsführer mit einem 10m Patent zum Fahren mit Arbeitsbooten und vorgespannter Arbeitsplätte mit einer Länge von bis zu 20m. Vergleichbar mit dem Führerschein B und Ergänzungsausbildung 5,5 to im Feuerwehrdienst.

OBI Daniel Poschenreither, HLM Michael Neulinger und LM Roman Schinnerl absolvierten mit der ersten Gruppe, von insgesamt 32 Teilnehmern in NÖ das Abschlussmodul WD55.

Wir gratulieren unseren Kameraden zur bestanden Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.