Brandeinsatz B3 in einem Gewerbebetrieb in Leiben

Am Dienstag, den 22.Juni wurden wir um 07:30 Uhr, gemeinsam mit 6 weiteren Feuerwehren nach Leiben zu einem Brand in einem alarmiert. Mit 10 Kamerad/Innen sind wir mit unserem HLFA2-3000 und unserem VF inkl. Atemschutzkompressor umgehend in Richtung Leiben ausgerückt. Am Einsatzort angekommen wurde unser Gruppenkommandant OBI Daniel Poschenreither über die Sachlage „Silobrand“ informiert. Ausgerüste mit Atemschutzgeräten wurde über die

» Weiterlesen

Sturmeinsatz in der Schloßstraße

Nach dem nächtlichen Gewitter von Samstag auf Sonntag wurden wir am Sonntagvormittag zu einem Sturmeinsatz mittels Pager bzw. Blaulicht SMS gerufen. Mit unseren Fahrzeugen am Einsatzort in der Schlossstraße angekommen, wurde durch den Einsatzleiter die Lage erkundet. Ein Ast in der Größe eines Baumes ist durch den Sturm abgebrochen und eingeklemmt worden. Es bestand die Gefahr, dass dieser bei einem

» Weiterlesen

Schiffsführerausbilder Fortbildung

Am 14. Und 15. Mai habe 4 Kameraden mit unserem A-Boot am Schiffsführerausbilder Fortbildung, kurz SFABF teilgenommen. Nach dem „Reintesten“ zum Lehrgang in der FF- Palt (besten Dank nochmal für die super Betreuung an dieser Stelle) wurden die Teilnehmer aufgeteilt. Während die eine Gruppe zur Übernahme der Boote schritt, wurde die andere mit dem theoretischen Inhalt auf die Praxis vorbereitet.

» Weiterlesen

Fahrzeugbergung auf der Landesstraße B3

Am Montag den 17. Mai wurden wir mittels Pager und Blaulicht SMS zu einer Fahrzeugbergung auf der Landesstraße B3 unterhalb des Schlosses Persenbeug gerufen. Kurz darauf, am Einsatzort eingetroffen wurden nach der Erkundung durch den Einsatzleiter, HBI Reinhard Lehner der vorbeugende Brandschutz aufgebaut und der Verkehrsabsicherung eingerichtet. Mit Unterstützung von zwei Polizisten des Posten Persenbeug, welche sich um die Unfallaufnahme

» Weiterlesen

Gruppenübungen – Hydraulischer Rettungssatz

Auch nach Ostern ging es in COVID bewehrter Manier weiter mit den Übungen in Kleingruppen. Diesmal am Programm der technische Einsatz. Beübt wurde die Lageerkundung, Absicherung der Einsatzstelle, Einrichtung des vorbeugenden Brandschutzes und vor allem die Handhabung des Hydraulischen Rettungssatzes. Da es bei Verkehrsunfällen immer wieder zu eingeklemmten Personen kommt ist gerade hier schnelles Handeln unabdingbar.Natürlich ist jeder Einsatz anders.

» Weiterlesen

Gruppenübungen in der Karwoche

Natürlich geht auch an den Freiwilligen Feuerwehren die Pandemie nicht spurlos vorüber. Um dennoch auch weiterhin für alle Eventualitäten gerüstet zu bleiben, sind Übungen und Schulungen unabdingbar. Und so haben wir in der KW 13 vor der „Osterruhe“ in Kleinstgruppen fleißig geübt. Es wurde in 4 Einheiten Kleingruppenübungen durchgeführt. Schwerpunkt war Handhabung der Gerätschaften

» Weiterlesen

Waldbrand in Hofamt Priel

Am Montag den 08. März 2021 wurden wir kurz nach 13 Uhr, gemeinsam mit den Wehren Weins-Ysperdorf und Gottsdorf in das Einsatzgebiet der FF-Weins-Ysperdorf zu einem Waldbrand auf den Doberg nach Hofamt Priel alarmiert. Auf abgelegen unwegsamen Gelände kam es auf großen Flächen zu eine Flurbrand. Während sofort mit den Erstlöschmaßnahmen begonnen wurde, mussten aufgrund der schwierigen Situation der Wasserversorgung

» Weiterlesen

Türöffnung in der Mozartstraße

Heute wurden wir mittels Pager und Blaulicht SMS zu einem technischen Einsatz „T1 – Türöffnung“ gerufen. In der Mozartstraße wurde ein Notruf abgesetzt und der Samariterbund Persenbeug sowie die Polizei Persenbeug zum Einsatz gerufen. Da die Person, welche den Notruf abgesetzt hat, nicht auf Klopfzeichen und läuten reagiert hatte wurden wir zur technischen Hilfeleistung gerufen. Unsere Aufgabe bestand darin den

» Weiterlesen
1 2 3 11