Gruppenübungen – Hydraulischer Rettungssatz

Auch nach Ostern ging es in COVID bewehrter Manier weiter mit den Übungen in Kleingruppen. Diesmal am Programm der technische Einsatz. Beübt wurde die Lageerkundung, Absicherung der Einsatzstelle, Einrichtung des vorbeugenden Brandschutzes und vor allem die Handhabung des Hydraulischen Rettungssatzes. Da es bei Verkehrsunfällen immer wieder zu eingeklemmten Personen kommt ist gerade hier schnelles Handeln unabdingbar.Natürlich ist jeder Einsatz anders.

» Weiterlesen

Gruppenübungen in der Karwoche

Natürlich geht auch an den Freiwilligen Feuerwehren die Pandemie nicht spurlos vorüber. Um dennoch auch weiterhin für alle Eventualitäten gerüstet zu bleiben, sind Übungen und Schulungen unabdingbar. Und so haben wir in der KW 13 vor der „Osterruhe“ in Kleinstgruppen fleißig geübt. Es wurde in 4 Einheiten Kleingruppenübungen durchgeführt. Schwerpunkt war Handhabung der Gerätschaften

» Weiterlesen

Waldbrand in Hofamt Priel

Am Montag den 08. März 2021 wurden wir kurz nach 13 Uhr, gemeinsam mit den Wehren Weins-Ysperdorf und Gottsdorf in das Einsatzgebiet der FF-Weins-Ysperdorf zu einem Waldbrand auf den Doberg nach Hofamt Priel alarmiert. Auf abgelegen unwegsamen Gelände kam es auf großen Flächen zu eine Flurbrand. Während sofort mit den Erstlöschmaßnahmen begonnen wurde, mussten aufgrund der schwierigen Situation der Wasserversorgung

» Weiterlesen

Türöffnung in der Mozartstraße

Heute wurden wir mittels Pager und Blaulicht SMS zu einem technischen Einsatz „T1 – Türöffnung“ gerufen. In der Mozartstraße wurde ein Notruf abgesetzt und der Samariterbund Persenbeug sowie die Polizei Persenbeug zum Einsatz gerufen. Da die Person, welche den Notruf abgesetzt hat, nicht auf Klopfzeichen und läuten reagiert hatte wurden wir zur technischen Hilfeleistung gerufen. Unsere Aufgabe bestand darin den

» Weiterlesen

Fahrzeugbrand bzw. technischer Einsatz

Die FF-Persenbeug wurde am Freitag, den 18.12.2020 um 11:59 Uhr zu einem “Vermutlichen Fahrzeugbrand” in die Schubertstrasse alarmiert. Bezüglich Brand konnte zum Glück am Einsatzort rasch Entwarnung gegeben werden. Nach einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Mozartstrasse – Schubertstrasse wurden nach Aufnahme der Polizei die Verkehrswege so rasch wie möglich frei gemacht und Betriebsmittel gebunden. Die Sanitäter des ASBÖ-Persenbeug kümmerten sich

» Weiterlesen

Brand auf wirtschaftlichen Anwesen in Dorfstetten

Mit dem Versorgungsfahrzeug und dem Atemluftkompressor im Gepäck ging es zum Brandeinsatz nach Dorfstetten, wo bereits von zahlreichen Feuerwehren ein Brand in einem Wirtschaftsgebäude bekämpft wurde. Unter schwerem Atemschutz wurden Personen aus dem brennenden Gebäude gerettet und das Feuer im Gebäude bekämpft. Die FF-Persenbeug war mit 6 Mann im Einsatz. Insgesamt waren 125 freiwillige aus 9 Feuerwehren im Einsatz.

» Weiterlesen

Große Freude über die Unterstützung

Vor kurzem haben uns Vertreter der Sparkasse Niederösterreich Mitte West einen Besuch abgestattet. Mit im Gepäck eine Spende in der Höhe von € 1.000,–. Mit dieser Spende hat die Bank einen wesentlichen Beitrag für die notwendige Anschaffung der Einsatzbekleidung geleistet. Vielen Dank noch einmal auch an dieser Stelle für die tolle Unterstützung. Anwesende bei der Spendenübergabe v.l.n.r.: OBI Lukas Österreicher;

» Weiterlesen
1 2 3 11