Brand auf wirtschaftlichen Anwesen in Dorfstetten

Datum: 4. Dezember 2020 um 9:30 am
Alarmierungsart: Pager; Blaulicht SMS
Dauer: 7 Stunden
Einsatzart: Brandeinsatz  > B4 
Einsatzort: Dorfstetten
Einsatzleiter: FF-Dorfstetten HBI Erhard Hofer
Mannschaftsstärke: 6 FF Pers. 125 Gesamt
Fahrzeuge: Atemluftkompressor , VF 


Einsatzbericht:

Mit dem Versorgungsfahrzeug und dem Atemluftkompressor im Gepäck ging es zum Brandeinsatz nach Dorfstetten, wo bereits von zahlreichen Feuerwehren ein Brand in einem Wirtschaftsgebäude bekämpft wurde. Unter schwerem Atemschutz wurden Personen aus dem brennenden Gebäude gerettet und das Feuer im Gebäude bekämpft.

Die FF-Persenbeug war mit 6 Mann im Einsatz.

Insgesamt waren 125 freiwillige aus 9 Feuerwehren im Einsatz.