Abschlussgesamtübung 2017

Volle Aktion, bei der Abschlussgesamtübung am 20. Oktober 2017. Mit 30 teilnehmenden Mitgliedern ging es zu einem Fahrzeugbrand. An der Unfallstelle angekommen, rüsteten sich zwei Atemschutztrupps aus um dem Brand Herr zu werden. Aufgrund eines simulierten Defektes des Tankwagens musste die Tragkraftspritze eingesetzt werden. Während diese am Donauufer aufgebaut wurde, wurde mittels Nasslöscher versucht den Fahrzeugbrand einzudämmen. Als kurze Zeit

» Weiterlesen