Kategorie: Übungen Übungen


Autor: Roman Verfasst am 25. 05. 2017
Technische Gesamtübung am 19. Mai

Während sich die einen beim Seilziehturnier in Gottsdorf austobten, war der „Rest“ der Truppe fleißig am Üben. Bei der technischen Gesamtübung letzten Freitag, wurden das heuer gelernte und trainierte angewendet.

Bei der Übung galt es zwei „Opfer“ aus einem PKW welcher sich auf dem Dach liegend nahe der Donau befand, zu retten.

Primär sorgten die Floriani´s für die Sicherung des Fahrzeuges. Um die Situation zu entschärfen bzw. keine zusätzlichen Gefahren aufkommen zu lassen, wurde der Pkw gegen ein weiteres Abrutsche in Richtung Donau gesichert. Außerdem wurde ein vorbeugender Brandschutz eingerichtet. Mittel hydraulischem Rettungssatz und zweier Korbschleiftragen wurden die verletzten „Personen“ aus dem Frack befreit.

Im Anschluss wurde gemeinsam der Ablauf und eventuelle alternative Rettungswege erläutert und diskutiert.

Eine gelungene Übung bei der viele interessante Aspekte und Handgriffe zur Ausführung gelangten. Unser Dank gilt natürlich neben den Übungsvorbereitern und Übungsleitern natürlich den 18 teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden!

Danke Jürgen für tollen Bilder ;-)

Zu den Bildern...

 


Drucken