News
Personenrettung im Donaukraftwerk Ybbs
Nachricht
Einsätze

Heute um 10:57 Uhr wurden wir mittels Sirene, Pager und Blaulicht SMS zu einem Einsatz „T2 Person in Notlage im Kraftwerk Ybbs-Persenbeug“ gerufen.

Ein Arbeiter war bei Arbeiten im Turbinenhaus aus ~ 4m Höhe aus noch ungeklärter Ursache abgestürzt und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Bei unserem Eintreffen wurde dieser bereits vom Notarzt erstversorgt.

Mit den vereinten Kräften des Roten Kreuzes Ybbs, Mitarbeitern des Kraftwerkes und natürlich den Wehren Persenbeug und Weins-Ysperdorf wurde der Verletzte in einem Bereich des Kraftwerkes gebracht, wo dieser mittels Korbschleiftrage und dem Kraftwerkseigenen Kran gerettet werden konnte.

Nach einer weiteren medizinischen Versorgung wurde der Kraftwerksarbeiter dem Team des Rettungshubschraubers Christophorus 15 zum Abtransport ins Krankenhaus übergeben.

 

Eingesetzte Rettungskräfte:

Notarzt, Rotes Kreuz Ybbs, Polizei, Christophorus 15

FF-Persenbeug: 13 Mann
Weins: 12 Mann/Frau

Zu den Bildern...


«zurück
Kommentare für Personenrettung im Donaukraftwerk Ybbs
# 1 von davidluiz
Chanel replica handbags
http://www.ukchristianlouboutinsale...category/christian-louboutin-shoes/


« zurück

Statistik

 Gesamt:218806
 Heute:165
 Gestern:322
 Mitglieder:8
 Online:20
Alle Rechte vorbehalten - FF - Persenbeug | Design by Maretz.eu |edited by FF-Persenbeug | CMS by Ilch.de