News
3 Einsätze an drei Tagen um den Heiligen Abend
Nachricht
Einsätze

Gleich 3 Einsätze gab es rund um den Heiligen Abend zu bewältigen.

Begonnen hatte die Serie mit einem Schadstoffeinsatz in Krummnussbaum an der Donauuferbahn. Nach dem ein Kachelofen explodiert war oblag der FF-Persenbeug die Aufgabe eine Schadstoffmessung in der Umgebungsluft der Wohnung durchzuführen. Nach ausreichender Belüftung konnte die Wohnung wieder für die Benützung bzw. die Reparaturarbeiten freigegeben werden.

Am 24.12. 2015 rückten wir zu einer Fahrzeugbergung aus. Aus noch ungeklärter Ursache kam eine Dame mit ihrem PKW auf die gegenüberliegende Fahrbahn. Die Fahrt fand in der Leitschiene der Landesstrasse ihr Ende. Nach dem das Fahrzeug von der B3 geschafft wurde, konnten die Florianis wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Am 25.12.2015 um 10:00 Uhr wurden wir erneut zu einem Einsatz gerufen. Diesmal handelte es sich um einen Wohnhausbrand in der Donaustraße in Gottsdorf. Beim Eintreffen der Wehren befand sich ein Zimmer aus noch ungeklärter Ursache bereits im Vollbrand. Dank dem Einsatz von Atemschutztrupps konnte das Feuer rasch gelöscht werden und so führte die FF-Gottsdorf diesen Einsatz alleine zu Ende. Verletzte gab es zum Glück keine zu beklagen.

Zu den Bildern...

 


«zurück
Kommentare für 3 Einsätze an drei Tagen um den Heiligen Abend
# 1 von loemrntdherid1
'it's cheap michael kors handbags not coach outlet online wish we're this chick using song'Dresses to be able to have state of the


« zurück

Statistik

 Gesamt:236334
 Heute:3
 Gestern:70
 Mitglieder:8
 Online:11
Alle Rechte vorbehalten - FF - Persenbeug | Design by Maretz.eu |edited by FF-Persenbeug | CMS by Ilch.de