News
Freitag 09. 09. 2016 - 20:42 Uhr - Bezirks- und Landeswasserdienstleistungsbewerbe 2016 in Gossam

Wettbewerbe

Auch heuer konnten unsere Zillenfahrer wieder ihr spezielles Können bei den Wasserdienstleistungsbewerben unter Beweis stellen. In diesem Jahr fand der Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes Melk von 19. - 20. August in Gossam statt. Die anspruchsvolle Bewerbsstrecke auf der Donau verlangte unseren Wasserdienstlern ihr ganzes Geschick mit der Zille ab. So freut es uns, dass sich für den Großteil unserer Teilnehmer das harte Training bezahlt machte. Neben den guten Gesamtleistungen unserer Zillenfahrer ist natürlich der 4. Platz im Zillen-Einer von OFM Thomas Neudhart besonders hervorzuheben.

In der folgenden Woche wurden in Gossam vom 25. - 28. August die Landeswasserdienstleistungsbewerbe für Niederösterreich abgehalten. Bei diesem landesweiten Bewerb bekamen nun alle Zillenfahrer des Bundeslandes die Gelegenheit ihre Fertigkeit zu Wasser zu demonstrieren, um unter anderem die begehrten Abzeichen in Bronze, Silber und Gold zu erlangen. In den verschiedensten Klassen zeigte sich die Bewerbsstrecke wieder von ihrer anspruchsvollen Seite. Nebst guten Gesamtergebnissen freut es uns besonders PFM Lukas Neudhart und SB Reinhard Fischl zu deren erkämpften Leistungsabzeichen in Bronze zu gratulieren.

 

An dieser Stelle soll selbstverständlich nicht unerwähnt bleiben, dass LM Mario Buschenreithner und HLM Michael Neulinger unter 234 teilnehmenden Zillen in der Klasse Bronze ohne Alterspunkte den hervorragenden 29. Platz belegten. Da es auch möglich ist in anderen Bundesländern an Wasserdienstleistungsbewerben teilzunehmen, nutzte SB Florian Winkler bereits im Vorfeld die Gelegenheit, bei den oberösterreichischen Landesbewerben das Abzeichen in Bronze zu erlangen.

Wir gratulieren allen Zillenfahrern unserer Wehr zu den erbrachten Leistungen!

Zu den Bildern...


Benutzerinfo: Roman Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 405 mal gelesen


Dienstag 06. 09. 2016 - 20:29 Uhr - Ein Wochenende am Bezirksjugendlager in St.Oswald

Jugend

Vom Freitag den 02.09.2016 bis Sonntag 04.09.2016 besuchte unsere Feuerwehr Jugend das Bezirksjugendlager in St. Oswald.

Bei Aktion, Spiel und Spaß konnte unsere Feuerwehrjugend das letzte Ferienwochenende verbringen. Zahlreiche Aktivitäten wurden gesetzt wie zum Beispiel Beach Soccer, Tennis, Stockschießen, Seilziehen und auch mit einer gemütlichen Fackelwanderung rund um St. Oswald. Die vorgetragenen Sagen rund um die waldviertler Gemeinde rundeten die Wanderung ab.

Bei herrlichem Wetter können unsere jungen Florianis, dank der hervorragenden Organisation auf einen schönen und gemütlichen Abschluss der Sommerferien zurückblicken.

Zu den Bildern...


Benutzerinfo: Roman Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 363 mal gelesen


Donnerstag 01. 09. 2016 - 19:53 Uhr - Fereienspiele 2016 mit der FF-Persenbeug

Veranstaltungen / Feierlichkeiten

Auch heuer durften wir wieder einen Part der Ferienspiele der Marktgemeinde Persenbeug-Gottsdorf abhalten. Bei Aktion und Spaß konnten am Samstag den 27. August zahlreiche Kinder den Grisu Feuerwehpass mit anschließender Urkundenverleihung absolvieren.



Beim Zielspritzen, Geschicklichkeitsspritzen und mit dem Wasserwerfer fand man auch bei den warmen Temperaturen seine Abkühlung nach dem Aktion Feuerwehrmemory. Unseren Heimatort konnten die Kids aus 30m Höhe mit dem Hubsteiger der FF-Ybbs erkunden. Eine Runde mit dem Feuerwehrauto durfte natürlich auch nicht fehlen.

Da so viel Aktion und Spiel hungrig und durstig macht, übernahm die Gemeinde die Versorgung der „Truppe“.

Unser Dank gilt der Marktgemeinde Persenbeug, Julia Reisinger für die Vorbereitung und den tollen Ideen natürlich den zahlreichen Kameraden und ihren fleißigen Helferinnen.

Zu den Bildern...


Benutzerinfo: Roman Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 381 mal gelesen


Donnerstag 25. 08. 2016 - 20:55 Uhr - Technischer Einsatz auf der B3 und der Teichstrasse

Einsätze

Vorigen Donnerstag wurden wir um kurz nach 18:00 Uhr zu einem technischen Einsatz gerufen. Eine mehrere hundert Meter lange Ölspur unbekannten Ursprungs war der Grund für die Alarmierung.

Diese nahm auf der B3, verlief weiter über die Teichstraße bis zum Hochfeld. Mit 3 Fahrzeugen ausgerückt konnten wir recht rasch die Flüssigkeit binden und so die Gefahr für Umwelt und Verkehrsteilnehmer, unterstützt von der Polizei und der Straßenmeisterei Persenbeug, rasch beseitigen.

Zu den Bildern...


Benutzerinfo: Roman Kommentare (1) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 385 mal gelesen


Mittwoch 24. 08. 2016 - 12:39 Uhr - Fereinspiele mit der FF-Persenbeug

Veranstaltungen / Feierlichkeiten


Benutzerinfo: Roman Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 352 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »

Statistik

 Gesamt:236334
 Heute:3
 Gestern:70
 Mitglieder:8
 Online:19
Alle Rechte vorbehalten - FF - Persenbeug | Design by Maretz.eu |edited by FF-Persenbeug | CMS by Ilch.de